heimatfreunde logo grossDer Verein

gegründet:
1999

Anzahl Mitglieder:
ca. 80 (Stand: 08/2017)

heimatfreunde faltblatt einzelnVereinszweck:
Die Heimatfreunde Dorf Hoetmar gründeten sich 1999, um die alte Stellmacherei an der Lindenstraße zu restaurieren und als lebendiges Museum zu betreiben.
Mit dem Leutehaus ist in den letzten Jahren ein weiteres historisches Gebäude übernommen worden, das als Dorfbüro und Versammlungsort für Vereine genutzt werden soll.
Bei allen Aktivitäten steht die Förderung des dörflichen Lebens im Vordergrund. Deshalb wurde 2005 auch die Webseite hoetmar.de eingerichtet.

pdficon Aufnahmeantrag als pdf-Datei (1.669 KB)

Ansprechpartner:
Robert Dorgeist, 1. Vorsitzender
Up de Geist 19, 48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 93 54 66

Michael Mense, 2. Vorsitzender
48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 93 53 03

Johannes Tertilt, Kassierer
48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 93 52 12

Ludger Bütfering, Schriftführer / Webmaster
48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 95 211

2016 vorstand heimatfreunde klJosef Brand, Beisitzer
48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 76 24

Reinhard Gröne, Beisitzer
48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 842

Adelheid Herweg, Ehrenvorsitzende
Raiffeisenstraße 19, 48231 Hoetmar
Tel. 0 25 85 / 75 11

Die ehemalige Stellmacherei

stellmacherei 01 klDie Stellmacherei (alte Werkstatt für Wagenräder) an der Lindenstraße in Hoetmar wurde ca. 1900 erbaut.
1999 erwarben die Heimatfreunde dieses Gebäude. In mehrjähriger Arbeit erfolgte eine komplette Restauration bis 2003. Auch Maschinen und Außengatter wurden aufwändig instand gesetzt, finanziert vom Land NRW und der Stadt Warendorf.
Die Stellmacherei dient heute als Museum und beherbergt die Spielgruppe „Pusteblume Hoetmar e. V.“. Darüber hinaus hat sich die Stellmacherei zum kulturellen Mittelpunkt des Dorfes entwickelt, wo Basare, Rockkonzerte und weitere Veranstaltungen stattfinden. Die Stellmacherei kann nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden. Dabei werden interessierten Gruppen die alten Maschinen erklärt und vorgeführt.

Kontakt:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Robert Dorgeist, Tel. 02585/935466
Michael Mense, Tel. 02585/935303

Standesamt

standesamt klSeit September 2016 ist die Hoetmarer Stellmacherei offizielle Außenstelle des Standesamtes Warendorf.
Heiratswillige Hoetmarer/-innen haben jetzt die Möglichkeit, sich in unserem Golddorf im historischen Ambiente trauen zu lassen.
Die Räumlichkeiten bieten Platz für ca. 20 Personen, bei gutem Wetter kann der Empfang nach der Trauung auch im Außenbereich stattfinden.

Kontakt:
Interessierte wenden sich bitte direkt an das Standesamt in Warendorf.

Leutehaus

leutehaus klIm alten „Läutehaus“ bot die Kirche günstigen Wohnraum an, dafür verlangte sie von den Bewohnern aber kleine Kirchendienste wie z.B. das Läuten der Glocken.
Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude soll jetzt zum „Leutehaus“ umfunktioniert werden.
Mit Dorfbüro, Dorfarchiv, Versammlungsräumen und der Geschäftsstelle des Sport Club Hoetmar soll das Haus zentrale Anlaufstelle im Dorf werden.
Die Einnahmen aus einer Mietwohnung sollen die laufenden Kosten decken.
Gefördert wird das Projekt von der NRW-Stiftung und der Stadt Warendorf.

Kontakt:
Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Leutehaus sind Robert Dorgeist und Johannes Tertilt.

hoetmar.de

hoetmar de klSeit 2005 betreiben die Heimatfreunde die Hoetmarer Internetseite. Neben aktuellen Berichten zum Dorfleben ist der Veranstaltungskalender zentraler Bestandteil der Seite.
Daneben gibt es viele Informationen zu allen wichtigen Einrichtungen / Organisationen / Vereinen des Dorfes. Auch Bilder- und Videogalerien fehlen nicht.
Finanziell unterstützt wird die Seite von den Hoetmarer Unternehmen, die sich gegen eine geringe Gebühr im Bereich Gewerbe verlinken lassen können. Neue Unternehmen sind herzlich willkommen.

Seit September 2017 ist die Webseite auch für Smartphones und Tablets optimiert.

Kontakt:
Ludger Bütfering, Webmaster
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!